Zweijährige Fachschule Agrarwirtschaft

Aufnahmevoraussetzungen:

  • Erfolgreicher Besuch der einjährigen Fachschule Agrarwirtschaft
  • Eine mindestens einjährige einschlägige hauptberufliche Tätigkeit nach der Berufsausbildung

Ausbildungsziel:

Mit Bestehen der Abschlussprüfung der Zweijährigen Fachschule wird die Berechtigung erworben, die Berufsbezeichnung „Staatlich geprüfte/r Betriebswirt*in, Schwerpunkt Betriebs- und Unternehmensführung zu führen.

Abschlüsse/Berechtigungen:

Staatlich geprüfte/r Betriebswirt*in, Schwerpunkt: Betriebs- und Unternehmensführung

Des Weiteren können die Ausbildereignung, Mitarbeiterführung und die Fachhochschulreife erworben werden.

Lernbereiche

Berufsübergreifender Lernbereich:

  • Deutsch/ Kommunikation
  • Fremdsprache/ Kommunikation
  • Politik
  • Berufs- und Arbeitspädagogik
  • Mitarbeiterführung

Berufsbezogener Lernbereich

Agrarwissenschaftliche Fachaufgaben

  • Naturwissenschaft
  • Produktions- und Verfahrenstechnik
  • Natur- und Landschaftspflege

Berufsbezogener Lernbereich

Agrarwissenschaftliche Führungsaufgaben

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Unternehmensführung
  • Marketing

Anmeldung

Albrecht-Thaer-Schule, BBS III Celle
Am Reiherpfahl 14
29223 Celle
Tel.: 05141/ 886680
Fax: 05141/ 8866830

Zur Aufnahme sind vorzulegen:

  • Anmeldeformular (als Download auf dieser Seite)
  • tabellarischer Lebenslauf mit Foto
  • Kopien der Abschlusszeugnisse der Berufsschule und der Ausbildung zum Landwirt/in bzw. Nachweise über berufliche Tätigkeit
  • Rückporto: …………………


Besonderheiten

Unternehmerschule

  • Betriebsführung
  • Produktion
  • Vermarktung

Das Fach Produktions- und Verfahrenstechnik im tierischen Bereich wird mit dem Schwerpunkt Rinder - bzw. Schweinehaltung angeboten.

Der Unterricht wird bereichert durch :

  • die Erstellung der Jahresarbeit
  • Betriebsexkursionen
  • die einwöchige Studienfahrt ins Ausland
  • Besuch von Vortragsveranstaltungen
  • Bodenkundeexkursionen
  • Vorträge von Fachreferenten

Beginn

Mit Beginn des neuen, niedersächsischen Schuljahres